Integrierte Darmsanierung

heilfasten 1001 kalorie

bei krankhafter Pilzbesiedlung

Reinigen- Aufbauen – Gesunden

Was tun wir?
Wir reinigen den Darm mit der Colon-Hydro-Therapie!

Was ist das?
Eine problemlose, sanfte Infusion von gefiltertem Wasser unterschiedlicher Temperatur in den Dickdarm. Die natürliche Lösung der Probleme, die durch einen trägen Darm entstehen können.

Wer benötigt diese Therapie und warum?
Die Erfahrung zeigt uns, dass ein bestimmter Teil der Bevölkerung keine normale Darmfunktion aufweist. Die Mehrzahl leidet an einer gestörten Symbiose, der Dysbiose, eine Störung der natürlichen Lebensgemeinschaft von Darmbakterien (Mikroben) und Mensch. Durch denaturierte, raffinierte und chemisch belastete und bearbeitete Lebensmittel wird die Darmfunkion gestört. Zuviel Fe2, wenig Ballaststoffe behindern die zügige Ausscheidung und erzeugen im Darm Fäulnis und Gärung, mit der Folge einer starken Vermehrung von anaeroben Bakterien und Giften.

Der Missbrauch von Medikamenten, Antibiotika, Cortison und Abführmittel schädigt die normale Darmfunktion, es kommt u.a. zur Verstopfung und Unwohlsein. Ein großer Teil der Bevölkerung hat eine gestörte Ausscheidung und damit ein starkes Übergewicht an krankheitsfördernden Darmbakterien. Sauerstoff gelangt nicht mehr in ausreichender Menge in das Gewebe, Gifte und Abfallstoffe werden nicht mehr rasch abgebaut, es kommt zur Selbstvergiftung des Organismus. Ein zunehmendes Problem der heu*gen Zeit ist die Vermehrung von krankheitsfördernden Darmpilzen mit ihren negativen Folgen.

Mögliche
Häufig wechselnde Stuhlform, Blähungen, Heißhunger auf Süßigkeiten und schlechte Kohlenhydrate, Analekzem, chronische Müdigkeit, schwaches Immunsystem, Migräne. Immunvorgänge im menschlichen Körper wurden lange Zeit vom Standpunkt der Infektion gesehen. Inzwischen ist jedoch bekannt, dass eine sehr enge Verknüpfung mit Stoffwechselvorgängen und Immunsystem besteht. Fast 80% des Immunsystems befindet sich in der Wand des Dick – und Dünndarms.

Was tun wir?
Bei Verdacht auf Pilzbesiedelung wird der Stuhl mikrobiologisch untersucht und je nach Befund behandelt. Wir behandeln den Bauchraum mit warmen Kompressen und Bauchmassage, leiten aus mit Colon-Hydro-Therapie und manueller Lymphdrainage. Medikamentöse Therapie bei Notwendigkeit. Eine spezielle Pilzdiät unterstützt die Behandlung. Wir bauen nun die Darmflora (Mikrobiom) auf, die Grundlage eines kompetenten Immunsystems. Je nach Indikation kommt eine Revitalisierungskur mit Thymus Milz und Radikalfänger zum Einsatz.

  • 12 Übernachtungen pro Person
  • Aufnahmeberatung, Anamnese, Schlußberatung
  • Ernährungsberatung
  • Teilnahme am Programm „In Bewegung„ Sauna-Hallenbad-Fitnessraum
  • Köstliche Pilz Vitalkost
  • Behandlungen nach Notwendigkeit werden extra berechnet
  • Labor (Berechnung nach Aufwand) ca. € 65,00
Preisangebote:

EZoder DZ im Haupthaus
1.230,-€
EZ im Badhaus
1.325,-€
DZ im Badhaus
1.230,-€

Unser Programm „In Bewegung„ unterstützt die integrierte Darmtherapie. Alle Therapien werden individuell abgestimmt.

Von der Diagnose bis zur Therapie alles in einer Hand.

Ab 12 Tagen stellen Sie die Weichen für die Darmflora (Mikrobiom)

-> zur Druckversion

Kostenlose Informationen anfordern.

Prospektmaterial *

Anrede*

Vorname* / Nachname*

Strasse*

Plz*/Ort*

Land*

Ihre E-Mail-Adresse *

Ihre Nachricht

* Pflichtfelder